Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Personen von A-Z Prof. Dr. Frank Stienkemeier
Artikelaktionen

Prof. Dr. Frank Stienkemeier

— abgelegt unter:

Zurück zur Auswahl des Experten

Kontakt

Fakultät für Mathematik und Physik
Physikalisches Institut
Atom-, Molekül- und Optische Physik
Hermann-Herder-Str. 3, 79104 Freiburg

Telefon: +49(0) 761 / 203-7609
E-Mail: frank.stienkemeier@physik.uni-freiburg.de
Webseite: http://www.nanophysik.uni-freiburg.de

Mitgliedschaft
Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS)

Video


Weiterführende Informationen hier und  hier

 

Fachgebiete

Cluster und Nanostrukturen
Stichworte: Atomare und molekulare Cluster, nanostrukturierte Komplexe: Herstellung, Eigenschaften, Spektroskopie, Magnetismus, elektronische Eigenschaften, optische Eigenschaften, Struktur, Übergang vom Atom/Molekül zum Festkörper
Kryotechnik
Stichworte: Kryotechnik, Erzeugung tiefer Temperaturen, Gasverflüssigung, flüssiges Helium, Helium-Nanotröpfchen, ultrakalte Moleküle, Fallen, Laserkühlung, Eigenschaften von Materie bei tiefen Temperaturen, Quantenflüssigkeiten
Kurzzeitspektroskopie
Stichworte: Extrem kurze Zeiten, Femtosekunden, Attosekunden, Kurzpulslaser, Echtzeitdynamik, Beobachtung der Bewegung von Atomen und Molekülen, Reaktionsdynamik, Pump-Probe-Technik
Laser, Spektroskopie, Ultrakurzzeit-Spektroskopie
Stichworte: Grundlagen zum Betrieb von Laser, Anwendungen von Laserstrahlung, Untersuchungen und Manipulation von Materie durch Laserlicht, optische Eigenschaften, Spektroskopie, Absorption, Emission, Infrafot-, sichtbare, Ultraviolett-Strahlung, Spektren von Atomen und Molekülen, extrem kurze Zeiten, Femtosekunden, Attosekunden, Kurzpulslaser, Echtzeitdynamik, Beobachtung der Bewegung von Atomen und Molekülen, Reaktionsdynamik, Pump-Probe-Technik
Nanostrukturen und Cluster
Stichworte: elektronische Eigenschaften, optische Eigenschaften, Struktur, Übergang vom Atom/Molekül zum Festkörper
Spektroskopie
Stichworte: Spektroskopie, Absorption, Emission, Infrafot-, sichtbare, Ultraviolett-Strahlung, Spektren von Atomen und Molekülen, extrem kurze Zeiten, Femtosekunden, Attosekunden, Kurzpulslaser, Echtzeitdynamik, Beobachtung der Bewegung von Atomen und Molekülen, Reaktionsdynamik, Pump-Probe-Technik
Tiefe Temperaturen
Stichworte: Kryotechnik, Erzeugung tiefer Temperaturen, Gasverflüssigung, flüssiges Helium, Helium-Nanotröpfchen, ultrakalte Moleküle, Fallen, Laserkühlung, Eigenschaften von Materie bei tiefen Temperaturen, Quantenflüssigkeiten

Zurück zur Auswahl des Experten

Kontakt

Anfragen richten Sie bitte an:

Manuel Devant

Manuel Devant
Tel.: (+49) 0761 203 98605
manuel.devant@pr.uni-freiburg.de


Für Experten aus der Uniklinik:

Benjamin Waschow

Benjamin Waschow

Tel.: (+49) 0761 270 19090
benjamin.waschow@uniklinik-freiburg.de

Benutzerspezifische Werkzeuge